Über Flora Neumann, Arbeiterin in der Sternwoll-Spinnerei in den 1920er Jahren

In Hamburg ist nach Flora Neumann im Karolinenstraße eine Straße benannt. Diese kleine Frau mit ihren 1,44 m hat das KZ Auschwitz überlebt, genau so wie ihr Mann, Rudolf Neumann. das KZ Buchenwald. Sie arbeitete in den 1920er Jahren mit ihrer Schwester in der Sternwoll-Spinnerei.

„Über Flora Neumann, Arbeiterin in der Sternwoll-Spinnerei in den 1920er Jahren“ weiterlesen